Atlas -Bewegungsapparat-Osteopath

Antworten
MamaP
Beiträge: 2874
Registriert: Dienstag 20. April 2010

Atlas -Bewegungsapparat-Osteopath

Beitrag von MamaP » Donnerstag 5. September 2013

http://www.atlantotec.com/" onclick="window.open(this.href);return false;
Mitarbeiterin der Kurbertung Friesland
Zuständig für das Saarland,München,Nürnberg und Göttingen
http://www.mukiku.de/mutter_kind_vater_ ... lingen.htm

Mitglied im www.ivbk.de

muszi
Beiträge: 3929
Registriert: Sonntag 28. Februar 2010
Wohnort: Neustadtgödens/ Sande

Re: Atlas -Bewegungsapparat-Osteopath

Beitrag von muszi » Freitag 6. September 2013

Den habe Shayna und ich vor 2 Jahren von einem Fachmann richten lassen...........

Seitdem regeneriere ich mich voll. Keine Migräne mehr, taube Gefühle alles weg und viele viele kleine Dinge auch..............

Bei Shayna ist auch Kopfschmerz weg und dadurch fällt ihr das Lernen auch leichter weil der Kopf einfach frei ist......

Manche Ärzte lachen sogar darüber wenn man das erzählt, brauchste den Arzt ja nicht mehr, aber die Wirkung ist echt fast nicht zu fassen.

Kinderarzt von Shayna schickt die Muttis erst mal zu einer die das kann, dann gibst keine Schreikinder mehr.

Kleiner Knochen aber wahnnsinns wichtig

Benutzeravatar
Gewitterhexe
Beiträge: 5308
Registriert: Montag 1. März 2010
Wohnort: Gast

Re: Atlas -Bewegungsapparat-Osteopath

Beitrag von Gewitterhexe » Freitag 6. September 2013

Nur Vorsicht!!!Nicht jeder "Experte" ist wirklich einer...an den falschen geraten kann böse werden...

muszi
Beiträge: 3929
Registriert: Sonntag 28. Februar 2010
Wohnort: Neustadtgödens/ Sande

Re: Atlas -Bewegungsapparat-Osteopath

Beitrag von muszi » Freitag 6. September 2013

meiner war Fachmann, kostete 180 € für 2 Sitzungen

MamaP
Beiträge: 2874
Registriert: Dienstag 20. April 2010

Re: Atlas -Bewegungsapparat-Osteopath

Beitrag von MamaP » Freitag 6. September 2013

meine Tochter geht auch zum Fachmann
Mitarbeiterin der Kurbertung Friesland
Zuständig für das Saarland,München,Nürnberg und Göttingen
http://www.mukiku.de/mutter_kind_vater_ ... lingen.htm

Mitglied im www.ivbk.de

MamaP
Beiträge: 2874
Registriert: Dienstag 20. April 2010

Re: Atlas -Bewegungsapparat-Osteopath

Beitrag von MamaP » Freitag 13. September 2013

kennt jemand von Euch wo man ein 3 D MRT machen kann.

in dem 3 D MRT kann genaue Untersuchung ob eine Dislokation des Atlantocciptalgelenkes Asymmetrie beseht oder nicht
Mitarbeiterin der Kurbertung Friesland
Zuständig für das Saarland,München,Nürnberg und Göttingen
http://www.mukiku.de/mutter_kind_vater_ ... lingen.htm

Mitglied im www.ivbk.de

Antworten